Wie kann ich anderen Personen die Nutzung meiner Jablotron-Einbruchmeldezentrale ermöglichen?
In einigen Fällen ist es interessant, die Nutzung der Jablotron-Einbruchmeldezentrale auch Dritten möglich zu machen. Das können in der Familie der Sohn oder die Tochter sein. In einer Firma gibt es vielleicht Mitarbeiter, die eine Berechtigung zur Nutzung der App haben sollten.

In dieser Anleitung möchten wir Dir die Einrichtung dieser Zugriffsberechtigung erklären. Bitte folge einfach den nachfolgenden Schritten:

1. Lade das App "MyJablotron" aus dem App-Store für iOS-basierte Geräte bzw. aus dem Google PlayStore für Android-basierte Geräte.

2. Vom Ausgangsbildschirm im App klicken Sie unten rechts auf den Bereich mit den drei Punkten:


3. Klicke dann auf den Button "Mitbenutzung"



4. Es wird nun eine Liste mit den bisher hinterlegten Benutzern angezeigt. Klicke nun unten rechts auf das Plus-Zeichen:


5. Im nun folgenden Dialog erfasse die E-Mail-Adresse der Person und die Berechtigung, die er/sie erhalten soll.
    Dieses betrifft die Möglichkeiten, die ihm/ihr unmittelbar im App zur Verfügung stehen. Zusätzlich grefen auch noch die Benutzerrechte, die in der Alarmanlage im Reiter "Benutzer" definiert wurden.
    Klicke dann auf den Button "Return" unten auf der Tastatur.



6. Der Benutzer erhält nun automatisch eine E-Mail zugesandt, die ihm/ihr...
    - entweder bestätigt, dass diese Einbruchmeldeanlage nun zusätzlich zu bisherigen Anlagen im App zur Nutzung zur Verfügung steht (sofern das Benutzerkonto bereits zu einem früheren Zeitpunkt erstellt worden ist)



    - die neuen Zugangsdaten zur Nutzung im App bereitstellt. Der Benutzername entspricht immer der hinterlegten E-Mail-Adresse. Das Kennwort wird durch Zufall vergeben und hat ab dem Moment der Erstellung sofort Gültigkeit:




6. Der neue Benutzer ist nun in der Liste mitenthalten und kann ab sofort das App und damit die Einbruchmeldeanlage mitnutzen:




WICHTIG ZU WISSEN:

- Dem Benutzer stehen im App die Funktionen zur Verfügung, die ihm durch den Eigentümer der Anlage eingeräumt wurden. Grundsätzlich beinhaltet der Zugriff einen Nur-Lesen-Zugrif auf die hinterlegte Einbruchmeldeanlage. Die Möglichkeit, Bereiche zu de-/aktivieren oder Ausgänge zu schalten (z.B. zum Öffnen von Toren) steht ihm erst ab dem Moment zur Verfügung, wenn er/sie in der Einbruchmeldeanlage als Benutzer eingetragen ist. Hier wird definiert, welche Bereiche oder Ausgänge er/sie steuern darf und mit welcher PIN er/sie die Anlage bedienen kann.

- Dem Benutzer muss, um die Anlage BEDIENEN zu können, zusätzlich in der Einbruchmeldeanlage ein Benutzerkonto mit eigener PIN erstellt werden. Ohne diese PIN kann der Benutzer die Anlage nicht de-/aktivieren und/oder Ausgänge bedienen.

- Für die Bearbeitung der Benutzerkonten in der Jablotron-Einbruchmeldeanlage ist das Programm "J-LINK" notwendig. Dieses müsste der Administrator der Einbruchmeldeanlage auf seinem/ihrem PC installieren und die Konfiguration entsprechend vornehmen.


1 of 9 people found this helpful.